Tag Archives: Syros

Kykladen-2011-Regatta

“Cyclades 2011″ – 17. Kykladen Segeln Regatta 2011

Datum: 2-10 Juli 2011
Veranstalter: Yacht Club of Tzitzifies Kallithea, Syros Gemeinde (Ermoupolis), Paros Stadt, Syros Nautical Club, Paros Nautical Club, Kythnos Nautical Club
Route: Vouliagmeni – Syros (Finikas) – Paros – Kythnos (Loutra) – Sounion (Patroklos)
Anmeldungsfrist: 30 Juni, 2011.

Griechenland- KykladenVon 2 bis 10 Juli 2011  findet in Griechenland die 17. Internationale Regatta “Kykladen 2011″ statt, die zum offiziellen Regatten – Programm der Hellenischen Segeln Federation (EIO) gehört. Zusammen mit den griechischen Segelbooten aller anerkannten Kategorien (ORCi, ORC Club, ORC Club Non Spinnaker und IRC) sind ausländische Segelschiffe und deren Besatzungen eingeladen, an diesem Rennen teilzunehmen.
Es wird in den Gewässern der Kykladen und der Saronischen Bucht mit den oben erwähnten Booten gesegelt aber zusätzlich werden es noch zwei inshore Rennen  für Charter Booten organisiert. Die Teilnahmegebühr  beträgt 50 Euro pro Boot, es gibt keine Teilnahmegebühr für die inshore Rennen.

Programm

02.07.2011: Vouliagmeni – Syros (Finikas)(59 NM)
03.07.2011: Unterhaltung Veranstaltungen organisier von der Gemeinde Syros (wird noch bekannt gegeben)
04.07. 2011: 10 NM Inshore Rennen – Syros Finikas zu Agathopes Strand von Syros; Preisverleihung für die 1ste Regatta und für das erste Innshore Rennen nach Agathopes (Beach Party)
05.07.2011: SyrosParos (Parikia) (22 NM)
06.07.2011: Freizeit Veranstaltungen (es wird noch bekannt gegeben)
07.07. 2011: Inshore Rennen von max. 10 NM Paros – Paros (Parikia); Preisverleihung für das zweite Rennen und das zweite inshore Rennen bei Paros Nautical Club.
08.07.2011: ParosKythnos (Loutra) (40 NM)
09.07.2011: Preisverleihung für das 3te Rennen
10.07. 2011: Das 4te Rennen, KythnosPatroklos (27 NM)

Kykladen -2011-RegattaAm Mittwoch, 13. Juli wird die Preisverleihung für das 4te Rennen und für die Regatta an dem Nautischen Club of Tzitzifies Kallithea (NOTK) stattfinden.

Die Inseln, die in diesem Jahr besucht werden sind Syros (Finikas), Paros (Parikia) und Kythnos (Loutra). Die lokalen Behörden, Verbänden, Yachtclubs und Bewohner werden Sie mit der traditionellen griechischen Gastfreundschaft willkommen und werden Ihnen einen Einblick in der einheimischen Leben und Kultur ermöglichen.

 

 

Kontakt:

Nautical Club of Tzitzifies – Kallithea (NOTK),
Delta Marina, Kallithea
Tel.: 210 4810390 / 91
Fax. 2104131549
Email: info@notk.gr
Web: www.notk.gr

Yachtcharter Ormos_Syros

Zwischenstopp in Charter Griechenland – Syros Hafen

Dieser kleine, aber zentral gelegene Yachthafen ist perfekt für einen Zwischenstopp, wenn Sie in Yachtcharter Griechenland segeln und einen Törn in den Kykladen vorhaben.

Yachtcharter Hafen SyrosEine traumhafte Destination für Yachtcharter Enthusiasten befindet sich die Insel Syros (84 qkm) in der zentralen Ägäis und ist Teil der Kykladen Inselgruppe. Der Hafen liegt in der Nähe des kommerziellen Hafens an der Ostküste der Insel, in einer wunderschönen von den Wellen des Meers  geschützten Bucht.

Die Anfahrt zum Yachthafen ist durch die Position der Piers und die zusätzlichen Wellenbrecher geschützt und es gibt auch einen Wellenbrecher senkrecht zur Küste, von Nord nach Süd, und einen, der senkrecht zu diesem steht, von West nach Ost.   Yachtcharter Skipper sollen wissen, dass der Meltemi gelegentlich stark aus Norden weht und beim Festmachen hier zu beachten ist, und auch noch das Ankern rückwärts zum Pier stattfindet. Die Wassertiefe am Eingang des Yachthafens schwankt zwischen 2 und 4 m. Auch wenn Syros nicht der luxuriöste Yachthafen ist, bietet er seinen Yachtcharter Touristen, das Wesentlichste, dass sie brauchen: eine Rezeption, Wasser und Stromanschluss, ein Restaurant, ein Café, einen Supermarkt (außerhalb des Yachthafens) und eine Autovermietung. Dazu noch, die Nähe zum Flughafen sorgt für andere Vorteile und zusätzliche Services, wie Banken, Geldautomaten und einen Postservice. Im Hafen findet ein reger Schiffsverkehr statt,  Yachten und Schiffe laufen fast im Halbstundenrythmus ein und aus und man kann von hier aus täglich jede andere Insel der Gruppe erreichen.

Die wichtigste Stadt auf der Insel ist Syros Ermoupolis, Verwaltungshauptstadt des ganzen Archipels und Ort mit viel historischem Flair. Hier  gibt es eines der ältesten archäologischen Museen Griechenlands und das Apollon-Theater. Das klassizistische Rathaus liegt am marmorgepflasterten und von Tauben bevölkertem Miaoulis-Platz im Herzen der Stadt.

Liegen in der Sonne, Entspannung auf der Seepromenade, Bummeln in der Stadt, ruhiges Segeln, die  gesamte Insel Syros bietet eine Vielfalt von Unterhaltungsmöglichkeiten, so dass Festmachen hier  während eines Segeltörns in Griechenland sich auf jeden Fall lohnt.