Tag Archives: Porto Katsiki

P

Top 5 Strände für Yachtcharter Lefkas

Straende Insel LefkadaDie vielfältigen Strände von Lefkada sind mit Sicherheit einer der wesentlichen Gründe, warum man hier durchaus einen längeren Urlaub verbringen kann, ohne dass Langeweile aufkommt. Denn Sie sollen nicht den ganzen Tag auf demselben Strand bleiben, die näher zu Ihrem Hotel ist, auch wenn das bequemer sei -  auf dieser Weise entgehen Ihnen eine Menge hervorragende Erlebnisse in Yachtcharter Griechenland. Hier ist der Top 5  der schönsten Strände, die sie auf Lefkada besuchen sollten:

Platz 1 – Porto Katsiki

Porto Katsiki GriechenlandDer Strand Porto Katsiki (auf der Westküste) liegt 40 km von der Hauptstadt Lefkada entfernt, und ist mittels 80 Schritte abwärts der Klippen zugänglich. Die wunderschöne Landschaft, der weiße Sand, die Panorama mit dem Leuchtturm vom Hafen und das blauleuchtende Wasser verschlagen den Atem der Yachtcharter Touristen, die auf diesem Strand einen erholsamen Nachmittag verbringen. Die Farbe des Wassers wird von den klimatischen Bedingungen verändert: es ist grün-blau (wenn es keine Wellen und Wind gibt) oder blau-siel (wenn das Wetter windig ist). Der Strand ist kurz hinter dem kleinen Dorf Athani über eine schmale aber asphaltierte Serpentine zu erreichen, wovon aus man einen atemberaubenden Blick über die Bucht hat.

Platz 2 – Egremni

Egremni ist ein sehr langer Sandstrand im Südwesten der Insel, umgeben von außerordentlichen hohen Klippen und auf Platz 2 in unserem Top. Dieser Strand ist nicht so leicht zugänglich Sie müssen 250 Stufen hinaufgehen, damit Sie ihn erreichen. Einmal dort oben angekommen Tauchen ist das erste woran Yachtcharter Gäste vor dem unendlichen blauen Wasser denken. Der Strand ist eher ruhig, wenn Sie am Anfang oder Ende des Sommers hier einreisen, und das ist empfehlenswert, denn die Insel wird immer mehr beliebt sowohl von Einheimischen als auch von Segler in Charter Griechenland und deswegen ziemlich voll in der Hochsaison. Die Ruhe der Gewässer ist einfach erstaunlich und eine wahre Therapie für Touristen die aus den Fesseln des Alltags raus wollen. Dank des entspannenden Charakters der Region sind die Wassersporte hier nicht erlaubt.

Platz 3 – Kathisma

Kathisma ist einer der Strände in Top 10 in Griechenland zusammen mit Egremni und Katsiki und liegt 2 km entfernt von dem kleinen Dorf Agios Nikitas und 14 km von der Hauptstadt Lefkas. Die Landschaft ist spektakulär, denn das Ionische Meer veranstaltet ein originelles Show von Farben: blau, azurblau und blau-siel Tönen prägen das Horizont. In den letzten Jahren wurde die Region eher kommerziell wegen der vielen Bars, Cafes und Hotel, die entlang der Küste sehr schnell errichtet wurden. Yachtcharter Enthusiasten, die auch lange Party Nächte vorhaben, werden hier richtig sein.

Platz 4 – Agios Ioannis

Der Strand von Agios Ioannis (auf der Westküste) ist nur 2 km entfernt von der Hauptstadt der Insel. Das goldene Ufer des Meers erinnert an den traumhaften Stränden der Karibik und wird von einem goldenen Sandgürtel und alten Windmühlenruinen geschmückt. Die starke ablandige Brise der Region macht den Strand zum beliebtesten Surfplatz (nach Vassiliki im Süden) und Treffpunkt leidenschaftlicher Windsurfer.

Platz 5 – Milos

Milos, ein isolierter Sandstrand mit grobem Sand und viel Kies gelegen südlich des Dorfes Agios Nikitas, auf der Nord-Westküste der Insel, stürzt steil in den klaren Gewässern des Meers ab. Die Bucht ist sowohl mit dem Boot als auch zu Fuß mittels eines abrupten Fußwegs erreichbar. Es gibt fast keinen natürlichen Schatten hier, die Sonne strahlt den ganzen Tag über, ideal also für Sonnenanbeter unter Yachtcharter Crews.
Ruhig und entspannt, der Strand ist die beste Flucht für diejenigen, die weniger überfüllten Strände bevorzugen, wenn sie in Griechenland segeln.