Tag Archives: Piräus

Feste und Feier in Yachtcharter Griechenland

Fast jeden Tag findet irgendwo in Griechenland ein großes Fest statt und da es ein sehr religiöses Land ist, sind die meisten davon mit den Heiligen und Kirchen verbunden. Und man hat viele Heilige und viele Kirchen in Griechenland. Die Festlichkeiten und Feiern sind immer bunt und  lebhaft mit Umzügen, Festessen, Feuerwerke und künstlerische Darbietungen. In den meisten Fällen wird der Festtag mit einem Gottesdienst eingeleitet und dann folgt ein üppiges Essen und traditionellen Tanzen und hellenischer Musik. Am nächsten Tag wiederholt sich wieder das Ganze, denn die Griechen feiern ausgiebig und gerne mehrere Tage hintereinander bis spät in die Nacht.

Hier sind die bekanntesten und wichtigsten Feste und Feiertage, die Sie während eines Segeltörns in Griechenland erleben könnten.

Am 6ten Januar, am Dreikönigstag wird besonders festlich in Piräus das Fest der Wasserweihe und Kreuzversenkung gefeiert. Zwei Tage später,  am 8ten Januar ist der Tag der  Weiberherrschaft, wenn die Frauen sich in Kafeneia und Lokalen treffen, die üblicherweise den Männern vorbehalten sind. Im Februar findet der Karneval  überall in Griechenland statt,  laut geferiert in Athen, Thessaloniki, Kefallonia, Zakynthos, Kreta, Skyros, Kreta, Lesbos oder Chios. Im März werden die Militärparaden anlässlich des Nationalfeiertags organisiert.

Das wichtigste Fest der Griechen findet im Frühling statt, zu Ostern. Besonders schöne Festlichkeiten können Yachtcharter Gäste in Oia auf Santorini, in Tripolis, Trapeza auf Trapas und Olympos zu diesem Anlass erleben. Im Monat Mai ist Tag der Arbeit, wenn die Griechen Umzüge, Blumenfeste und Ausflüge ins Grüne machen. Von Interesse für Charter Enthusiasten kann die Marinewoche in Juni und Juli sein, die jede zwei Jahre organisiert wird.

Am Anfang August können Sie  an der River Party in Nestorio bei Kastoria teilnehmen, das größte Open Air Festival in Griechenland. Am Ende August findet der Kassandra Festival statt mit 20 Veranstaltungen im Freilichttheater beim Dorf Siviri auf Kassandra. Von 1 -3 Septemeber gibt es das Kirchweihfest mit großem Jahrmarkt beim Dorf Agios Mamas auf der Halbinsel Chalkidiki.

Irgendwo wird immer gefeiert in Griechenland und wenn Sie für dieses Jahr ein Yachtcharter Urlaub hier vorhaben, dann verpassen Sie nicht die Chance an dem kulturellen Leben dieses Landes teilzunehmen.

View of Acropolis from Lykavittos hill - highest point of Athens

Alle Törne führen nach Athen

Akropolis AthenWährend eines Segeltörns in Yachtcharter Griechenland soll Athen auf jeden Fall auf Ihrem Programm stehen, besonders wenn Sie im Frühling oder im Herbst hinsegeln. Zwei oder drei Tage sind genug, um die Stadt zu besuschen, in der sich allerorts Tradition und Moderne vermischen, aber wenn Sie im Sommer hier ankommen, dann entscheiden Sie sich nur für 1-2 Tage, denn die Hitze ist im Hochsaison ziemlich drückend. Je nach Ihren Interessen gibt es Vieles zu sehen und zu tun in dieser historischen Metropole reich an Kultur und Vielfalt -  von der Spitze der Akropolis in der Mitte der Stadt zu den Bergen von Penteli und Ymitou, um den Piräus Hafen und dann weiter zum kosmopolitischen Badeort Glyfada.

Athen Yachtcharter GriechenlandYachtcharter Enthusiasten, die die Geschichte lieben, können auf den Spuren der archäologischen Stätten von Epidavrus und Korinth gehen, und diejenigen, die in einem gemütlichen Spa verwöhnt werden möchten, sollen sich Unterkunft in der Nähe des wunderschönen Strands Vouliagmeni (berühmt für die heilenden Mineralquellen) suchen. Partyfreunde, auf der anderen Seite, die eher eine Mischung aus Nachtleben und Kultur bevorzugen, sollten lieber in den Hotels in der Innenstadt übernachten, wenn sie eine Nacht oder ein paar Nächte auf dem Festland bleiben möchten.

Rund um die Akropolis gibt es eine lange Fußgängerzone, die von der Altstadt Plaka bis nach Monastiraki reicht.  Die Restaurants, Bars und Cafes und eine Fülle an Veranstaltungen ihr entlang geben den spaßsuchenden Touristen und Yachties keine Zeit zum Ausruhen.  Tag und Nacht strahlt die Stadt Dynamik und Lebendigkeit aus und die Gastfreundlichkeit und den Humor der Einheimischen machen Athen für ein  paar Tage ein “zu Hause” und gleichzeitig ein Erlebnis für jeden Yachtcharter Gast. Schreiben Sie also für Ihren nächsten Besuch in Athen, beziehungsweise für Ihren nächsten Segeltörn in Charter Griechenland folgende Sehenswürdigkeiten auf:

  • Strasse Athen Charter Griechenlanddie Akropolis (156m hoch) mit dem Parthenon-Tempel (ein Muss für jeden Athenbesuscher)
  • Agora, mit dem Tempel des Hephaistos
  • Kerameikos, die antike Stadt Mauer
  • Dionysostheater
  • Kallimarmaro Stadion
  • die Plaka, die Altstadt, am Fuß der Akropolis
  • der Omonia Platz (Treffpunkt Athens)
  • Syntagma: Zentrum des modernen Athen (hier befinden sich das Parlament, Ministerien und zahlreiche Botschaften)
  • das Archäologisches Nationalmuseum
  • Hafen Piräus (und noch ein Tipp für Feinschmecker: der Fischerhafens Mikrolimano, wo man leckere Fischherichte in tradionellen Tavernen genießen kann)

Yachtcharter Kalamaki – Athen

Yachtcharter Kalamaki

Bekannt auch unter der Name Alimos, Kalamaki ist ein großer Yachthafen der griechischen Hauptstadt Athen und befindet sich südöstlich des Stadthafens, wodurch er von vielen Seglern als eine eigene Stadt betrachtet wird und nicht als ein Yachtcharter Ort an sich. Von hier aus können Sie  einen Segeltörn zu der Halbinseln Hydra, den Saronnischen Inseln, zu Poros und Methanon sowie der Ostküste der Peloponnes machen. Continue reading

Yachtcharter Kos – Museum der Antike

Anderswo als Cos bekannt, die alte Stadt Kos ist Teil der südlichen Sporaden Gruppe in den Dodekanes, im Golf von Kos und fungiert als administratives Zentrum  der Insel, die denselben Namen trägt. Das reiche kulturelle Leben, die zahlreichen Sehenswürdigkeiten und das pulsierende Nachtleben sind die Gründe, wegen deren der Hafen der Haupttor für Yachtcharter Griechenland ist. Continue reading